Tanz with me, Schatzi

Wenn Riem Higazi und Dimitar „Mitko“ Stefanin gemeinsam proben, dann kommunizieren sie in perfektem „Deunglisch“ miteinander. „Can you check, ob meine Drehung sauber ist?“, fragt Riem, die in Ägypten geboren wurde und in Kanada aufgewachsen ist, den Profi, der aus Bulgarien kommt. Er wiederum hat Freude daran, auf Deunglisch den Takt zu zählen: „Eins, zwei, drei, vier, five, six, seven, eight.“

Mehr Storys:
Riem Higazi und Dimitar Stefanin
Geld oder Liebe, Riem?

Geld oder Liebe, Riem?

Dimitar „Mitko“ Stefanin hat bei seiner Choregrafie zu „Je Veux“ wieder besonders genau auf den Liedtext gehört. „Ich will Liebe, Freude und Spaß, es ist nicht dein Geld, das mich glücklich macht“, heißt es in dem französischen Popsong. Bei einem so fröhlichen Jive fällt es Riem Higazi nicht schwer, aufs Geld zu pfeifen und ihrem Mitko in die Arme zu fallen.

mehr ...
Riem und Mitko im Partnerinterview
„Wir sind ein tolles Team“

„Wir sind ein tolles Team“

Sie selbst war die Letzte, die zu Beginn von „Dancing Stars“ daran geglaubt hätte, so weit in der Show zu kommen. Aber auch die Medien, Wettbüros und sogar ihre Freunde haben Riem Higazi nicht zugetraut, sich vom unsicheren Entlein zum eleganten Schwan zu verwandeln. Riem selbst kann es noch kaum glauben: „Es ist ein großes Glück“, sagt sie strahlend im Interview kurz vor dem Halbfinale.

mehr ...
Martin und Maria
Impressionen der achten Show

Impressionen der achten Show

In der achten Show ging es heiß her, alle Paare mussten zweimal aufs Parkett. Gleich fünfmal wurde der Ballroom zur Stierkampfarena, denn alle Kandidaten mussten einen Paso doble präsentieren, die tänzerische Interpretation eines Stierkampfes. Hier die besten Bilder aus dem Studio.

mehr ...
Riem und Mitko beim Paso
Riem Higazi & Dimitar Stefanin: Paso doble

Riem Higazi & Dimitar Stefanin: Paso doble

mehr ...
Riem und Mitko
Riem Higazi & Dimitar Stefanin: Quickstep

Riem Higazi & Dimitar Stefanin: Quickstep

mehr ...
Riem Higazi und Dimitar Stefanin
Nicht ohne meinen Mitko

Nicht ohne meinen Mitko

Zu ihrem neuen Lieblingstanz wird der Quickstep wohl nicht mehr werden, machen Riem Higazi doch die vielen schnellen Schritte und Drehungen zu schaffen, wie sie zugibt. Davon zu merken ist jedoch kaum etwas, dank Profitänzer Dimitar „Mitko“ Stefanin, der die FM4-Moderatorin anspornt und aufheitert. Riem dankt ihm mit einem Riesenkompliment: „Mit dir würde ich bis ans Ende der Welt Quickstep machen.“

mehr ...
Riem Higazi und Dimitar Stefanin
Scheidung auf Spanisch

Scheidung auf Spanisch

„Der Cha-Cha-Cha ist das Kennenlernen, die Rumba die pure Leidenschaft und beim Tango wird’s schon problematisch. Der Paso doble ist die Scheidung“, versucht Profitänzer Dimitar Stefanin seine Partnerin Riem Higazi in die richtige Stimmung zu bringen. Ihren Paso doble tanzen die beiden zu „Frozen“ und genauso dramatisch wie die Musik ist auch Riems Ausdruck - zumindest solange ihr kein Lächeln übers Gesicht huscht.

mehr ...
Gruppentanz zu "Rise Like A Phoenix"
Die besten Momente des Song-Contest-Specials

Die besten Momente des Song-Contest-Specials

Gleich zweimal traten in der siebenten Show, die ganz im Zeichen des Song Contest stand, alle zehn Profis mit einem Gruppentanz auf. Die verbliebenen fünf Paare präsentierten neben Samba, Jive und Slowfox auch eine Rumba. Hier sind die besten Fotos aus dem Ballroom.

mehr ...
Riem und Mitko
Show 7: Riem Higazi und Dimitar Stefanin

Show 7: Riem Higazi und Dimitar Stefanin

mehr ...
Riem Higazi und Dimitar Stefanin
Kein Wunschkonzert für Riem

Kein Wunschkonzert für Riem

Auch wenn die Choreografie zu Riem Higazis und Dimitar Stefanins Samba an die bezaubernde Jeannie und Aladdins Flaschengeist Dschinni erinnert, so bleiben die Wünsche der FM4-Moderatorin in Bezug auf die Musik unerfüllt. War Riem mit der Songauswahl letzte Woche überglücklich, so ist „Everyway That I Can“, der türkische Song-Contest-Siegertitel aus dem Jahr 2003, überhaupt nicht ihr Fall.

mehr ...