Maria Santner springt für Karina Sarkissova ein

Karina Sarkissova fällt nach positivem Coronavirus-Test bei „Dancing Stars“ aus, Profitänzerin Maria Santner komplettiert heute die Fachjury in der Live-Show.

Sarkissova wurde in Budapest positiv auf eine Covid-19-Infektion getestet und wird deshalb heute und in weiterer Folge auch bei der Finalsendung am 27. November nicht als Jurorin zur Verfügung stehen. Aufgrund der strengen ORF-Sicherheitsbestimmungen im Rahmen des Präventionskonzepts besteht kein Infektionsrisiko im ORF oder bei „Dancing Stars“. Der routinemäßig durchgeführte Test im ORF am vergangenen Freitag war negativ.

Sarkissova, die seit Freitag keinen physischen Kontakt zu ihren „Dancing Stars“-Kolleginnen und -Kollegen hatte, wurde auch im Laufe der Woche in Budapest negativ getestet und erst heute, vor ihrer Abreise nach Wien, positiv. Der ORF wünscht Frau Sarkissova, die sich in privater Quarantäne in Budapest befindet, baldige Genesung.

Grüße aus Budapest

Karina Sarkissova: „Leider hat mich das Virus eingeholt. Natürlich habe ich mich getestet, bevor ich die Tänzer und Jury-Kollegen gefährde. Leider war dieser Test positiv. Ich werde das Show-Finale leider nicht miterleben. Ich wünsche euch allen für die letzten beiden Runden viel Erfolg und drücke euch aus Budapest beide Daumen.“

Maria Santner

ORF/Hans Leitner

Maria Santner springt ein

Die Opernball-Choreografin und ehemalige „Dancing Stars“-Profitänzerin Maria Santner wird in der heutigen Sendung die Fachjury neben Dirk Heidemann und Balázs Ekker komplettieren.

Die neuesten Storys:
Cesár und Conny im Interview
„Team Extreme“ im Endspurt

„Team Extreme“ im Endspurt

So viel, wie Cesár und Conny beim Interview mit dancingstars.ORF.at lachen, kann man nur davon ausgehen, dass der Tanz für Cesár Sampson eine absolute Bereicherung ist. Die Hemmung, sich auf etwas Neues einzulassen, war für ihn zu Beginn sehr hoch. Jetzt hat er eindrucksvoll bewiesen, dass er das längst abgelegt hat und mit Conny für das große Finale nochmal so richtig durchstarten kann.

mehr ...
Danilo und Silvia
Eine Zeitreise mit Ohrwürmern

Eine Zeitreise mit Ohrwürmern

Den Weg, den sie in den letzten Monaten bis zum Finale von „Dancing Stars“ zurückgelegt hat, bezeichnet Silvia Schneider als „wunderbar“, nur die Frage, warum sie so perfekt sei, geht der Moderatorin, Designerin, Unternehmerin und studierten Juristin mittlerweile auf die Nerven. Auch Tanzpartner Danilo Campisi kann im Gespräch mit dancingstars.ORF.at bestätigen, dass seine „Silvietta“ ein ganz normaler Mensch sei. Meistens zumindest.

mehr ...
Michi Kirchgasser und Vadim Garbuzov im Interview
„Man muss für diesen Tanz Eier haben“

„Man muss für diesen Tanz Eier haben“

Im Interview mit dancingstars.ORF.at blicken Michi Kirchgasser - die "Blume aus Filzmoos“ - und ihr „Vadimchen“ auf schöne Showmomente zurück, geben aber auch Einblicke, wie sie mit der derzeitigen Situation im Lockdown umgehen. Ihr Showtanz im großen Finale wird unter anderem die Pandemie zum Thema haben, und um das zu zeigen, dafür muss man offenbar auch „Eier“ haben.

mehr ...
Natalia Ushakova und Dimitar Stefanin
Endstation Semifinale: Natalia und Dimitar scheiden aus

Endstation Semifinale: Natalia und Dimitar scheiden aus

Sie selbst war wohl Woche für Woche am meisten überrascht, wenn sie wieder eine Runde weitergekommen ist. Opernsängerin Natalia Ushakova, bekannt für ihre Gefühlsausbrüche und ihren Redefluss, musste die Show heute verlassen. Ein Samba und ein Streetdance waren die letzten Tänze, die Ushakova gemeinsam mit Tanzpartner Dimitar Stefanin im Ballroom zum Besten geben durfte.

mehr ...
Natalia und Dimitar
„Unser Wunsch ist in Erfüllung gegangen“

„Unser Wunsch ist in Erfüllung gegangen“

Als ob sie von Anfang an ein „Dancing Stars“-Paar gewesen wären - Natalia Ushakova tanzt seit der Verletzung von Ex-Tanzpartner Stefan Herzog mit Dimitar „Mitko“ Stefanin, mit dem sie sich prächtig versteht und mehr als nur gemeinsame Kindheitserinnerungen teilt. Schon zum zweiten Mal hat Mitko der lebensfrohen Opernsängerin aus der Patsche geholfen. Und obwohl sich die beiden in drei Sprachen verständigen können, hat man oft das Gefühl, sie verstünden sich auch wortlos.

mehr ...
Norbert und Catharina
Aus für Norbert und Catharina

Aus für Norbert und Catharina

Kurz vor dem Semifinale mussten die Kandidatinnen und Kandidaten im Ballroom noch einmal alles geben und je zwei Solotänze präsentieren. Pech hatten am Freitag, den 13., Moderator Norbert Oberhauser und seine Partnerin Catharina Malek. Sie sind ausgeschieden und nächste Woche nicht mehr mit dabei.

mehr ...
Kristina Inhof und Klaus Eberhartinger moderieren die sechste Show
Siebente Show: Fünf Paare, zehn Tänze

Siebente Show: Fünf Paare, zehn Tänze

Zehn Solotänze, fünf Paare, eine Entscheidung – heute müssen die fünf „Dancing Stars“-Paare ab 20.15 Uhr live in ORF 1 bei jeweils zwei Solotänzen ihr Bestes geben, um Jury (Balázs Ekker, Karina Sarkissova und Dirk Heidemann) und Publikum von ihren tänzerischen Qualitäten zu überzeugen.

mehr ...
Dimitar und Natalia
Natalia tanzt mit Dimitar

Natalia tanzt mit Dimitar

Profitänzer Stefan Herzog fällt aufgrund einer Knieverletzung, die er sich beim Training zugezogen hat, aus. An seine Stelle tritt Dimitar Stefanin, der ab 13. November mit Natalia Ushakova im ORF-Ballroom an den Start geht.

mehr ...
Andi Ogris und Vesela Dimova
Aus für Andi Ogris und Vesela Dimova

Aus für Andi Ogris und Vesela Dimova

Sechs Paare haben in der sechsten Ausgabe von „Dancing Stars“ um den Aufstieg in die nächste Runde getanzt und mussten neben je einem Solotanz auch ein Tanzduell bestreiten. Nach dem unerwarteten Aus von Schauspielerin und Sängerin Edita Malovčić in der Vorwoche war den Kandidatinnen und Kandidaten eines klar: Es kann wirklich jeden treffen. Diesmal hat es Fußballlegende Andi Ogris und seine Tanzpartnerin Vesela Dimova erwischt.

mehr ...
Die Moderatoren
Die sechste Show: Wer kommt unter die letzten fünf?

Die sechste Show: Wer kommt unter die letzten fünf?

In der heutigen Show müssen die sechs Tanzpaare einen Solotanz präsentieren und ein Tanzduell bestreiten - ein absolutes Novum bei „Dancing Stars“. Und nach dem unerwarteten Aus von Favoritin Edita Malovčić in der Vorwoche ist den Kandidatinnen und Kandidaten eines klar: Es kann wirklich jeden treffen.

mehr ...